Schlachtvieh Abrechnungen

Abrechnungen von Schlachtvieh ab öffentlichen Märkten

Auf Grund von privatrechtlichen Vereinbarungen mit den Marktorganisatoren aus den Kantonen Bern, Basellandschaft, Tessin und Wallis, erstellt Proviande die Abrechnungen des auf den öffentlichen Märkten versteigerten Grossviehs. Mehr als die Hälfte des schweizweit über öffentliche Märkte vermittelten Grossviehs (inkl. Jungtiere zur Weitermast) werden so über Proviande abgerechnet.

Sofern die Abrechnungen über Proviande abgewickelt werden, stellt Proviande den Marktorganisatoren wenn gewünscht kostenlos ein Programm zur Datenerfassung zur Verfügung.

Mit den elektronisch gelieferten Daten der Märkte wickelt Proviande die gesamten Abrechnungen des auf den entsprechenden Märkten verkauften Grossviehs (inkl. JB) ab.

Dazu gehören insbesondere die Auszahlung an die Lieferanten und das Inkasso beim Käufer. Der Kauferlös wird dem Tierlieferanten in der Regel innert 10 Tagen nach dem Marktdatum überwiesen.

Marktorganisatoren mit Abrechnung durch Proviande

Berner Bauern VerbandChambre Valaisanne d'AgricultureCommissione Mercati Bestiame TicinoLandwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Kontakt

Bei Fragen oder für weiterführende Auswertungen sind wir gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

Proviande Schlachtviehabrechnung
Tel.: +41 (0)31 309 41 17
admin@proviande.ch