Basiswissen zum Schlachtvieh- und Fleischmarkt 2016/17

Der Schweizer Bauernverband (SBV) und Proviande haben die Broschüre „Basiswissen zum Schlachtvieh- und Fleischmarkt“ aktualisiert. Diese richtet sich an Landwirte, Metzger und andere in der Branche tätige Personen. Die Broschüre vermittelt in einfachen Worten die Grundlagen zum Schlachtvieh- und Fleisch-markt und eignet sich daher besonders zur Vorbereitung von Abschlussprüfungen, als Nachschlagewerk für den Unterricht und zu Weiterbildungszwecken. Angesprochen werden auf rund 35 Seiten Themen wie Produktion und Märkte, Anreizprogramme, Labels und Rückverfolgbarkeit, Preisbildung, Marktordnung für Schlachttiere und der internationale Handel. Neu ist darin auch das Thema der gesexten Samen und genomisch getesteten Stiere zu finden. Eine weitere Neuerung ist die Aufnahme von wichtigen Informationen rund um den Viehhandel. Die Broschüre gibt es in Deutsch und Französisch. Sie kann ab sofort beim SBV unter www.sbv-usp.ch/de/publikationen/ sowie bei Proviande unter www.proviande.ch/basiswissen für
19 Franken bestellt werden.