Gesetzliche Grundlagen im Bereich Tierschutz

Vollzugshilfe der Vereinigung der Schweizer Kantonstierärztinnen und Kantonstierärzte (VSKT)

Die VSKT hat unter Mitwirkung vom Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) und dem Bundesamt für Strassen (ASTRA) eine Vollzugshilfe erstellt. Diese stützt sich auf die Grundlagen der Strassenverkehrs-, Tierseuchen und der Tierschutzgesetzgebung ab und dient als Unterstützung für Vollzugsorgane und Anwender.

Download der Broschüre:

«Tiertransport – Vorschriften für Equiden, Klauentiere sowie Geflügel» (pdf, 4 MB) «Dispositions concernant le transport d’animaux. Espèces concernées : équidés, animaux à onglons et volaille» (pdf, 4 MB) «Trasporto di animali – Prescrizioni per equidi, animali ad unghia fessa e pollame» (pdf, 4 MB)

Fachinformationen des BLV

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) hat zur Ergänzung der gesetzlichen Grundlagen eine Reihe von Fachinformationen herausgegeben, welche wichtige Aspekte für Praktiker verständlich erläutern.

Nutztierhaltung
Tiertransporte