Fachgruppe TTS

Bis 2008 führ­te die pri­vat­recht­li­che In­ter­es­sen­ge­mein­schaft für tier­schutz­kon­for­me Tier­trans­por­te und Schlacht­hö­fe (IGTTS) Aus- und Fort­bil­dungs­kur­se durch und er­brach­te wei­te­re Dienst­leis­tun­gen zum Thema. Nach deren Auf­lö­sung grün­de­ten die re­le­van­ten Or­ga­ni­sa­tio­nen rund um den Tier­trans­port die Fach­grup­pe für tier­schutz­kon­for­me Tier­trans­por­te und Schlacht­hö­fe (FG TTS) und be­auf­trag­ten Pro­vi­an­de mit deren Lei­tung sowie mit der Füh­rung des Se­kre­ta­ri­ats.

Die FG TTS be­fasst sich mit allen in der Pra­xis auf­tre­ten­den Fra­gen be­züg­lich Tier­schutz bei Tier­trans­por­ten und in Schlacht­hö­fen. Einen Schwer­punkt bil­det die Ko­or­di­na­ti­on der Aus- und Fort­bil­dung für das Trans­port- und Schlacht­hof­per­so­nal, wel­che ge­mäss der re­vi­dier­ten Tier­schutz­ver­ord­nung nun in der Ver­ant­wor­tung der Bran­che liegt.

Der Fach­grup­pe kommt auch in an­de­ren Be­rei­chen eine wich­ti­ge Be­deu­tung zu. Da alle re­le­van­ten Or­ga­ni­sa­tio­nen ver­tre­ten sind, ist die Dis­kus­si­on von The­men, die die ganze Bran­che be­tref­fen, sehr ef­fi­zi­ent und kann bei Be­darf in spe­zi­fi­schen Ar­beits­grup­pen wei­ter­ge­führt wer­den.

Kursanbieter

SVV - Schweizerischer Viehhändler-VerbandAviforum - Kompetenzzentrum der schweizerischen GeflügelwirtschaftABZ Spiez – Ausbildungszentrum für die Schweizer Fleischwirtschaft

Dokumente

Mitglieder Fachgruppe TTS (pdf, 130 KB)