Informationsschreiben vom 23.03.2018 an die Schlacht­be­triebe

Die Einführung des DNA-Herkunfts-Checks für Schweizer Rind- und Kalbfleisch steht bevor. Die 60 grössten Schlachtbetrieben der Schweiz wurden per Briefversand vom 23.03.2018 direkt über die aktuellen Neuigkeiten informiert.

Download:

Deutsch

Informationsbrief an die 60 grössten Schlachtbetriebe vom 23.03.2018 (pdf, 87 KB) Beilage 1: Erläuterungen zur Umsetzung (pdf, 59 KB) Beilage 2: Informationsblatt zum DNA-Herkunfts-Check (pdf, 997 KB)

Französisch

Lettre d'information aux 60 plus grands abattoirs du 23.03.2018 (pdf, 86 KB) Annexe 1: Explications concernant la mise en œuvre (pdf, 58 KB) Annexe 2: Feuille d’information sur le contrôle d’origine par test ADN (pdf, 997 KB)

Weitere Informationen

Für weitere Informationen zum DNA-Herkunfts-Check wenden Sie sich bitte an:

Allgemein:
Pius Nietlispach
Leiter DNA-Rückverfolgbarkeit / Co-Leiter Diverse Dienstleistungen
Telefon: 031 309 41 34
E-Mail: pius.nietlispach@proviande.ch

Fleischbranche:
Marcel Frey
Verantwortlicher DNA-Rückverfolgbarkeits-System
Telefon: 031 309 41 33
E-Mail: dna@proviande.ch